Wir haben unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass wir auf unserer Website Cookies verwenden, um Ihnen ein optimales Erlebnis zu bieten
screenshot
screenshot screenshot screenshot
Vollversion: Vollbild ohne Werbung, all Levels und Optionen, speichere deinen Spielstand.
Mac-Spiel: dieses Spiel läuft auf einem Mac-Computer.
Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe
41
 (41)

Veröffentlichungsdatum: 26 März 2018

In Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe hat Amy die Tierarztklinik ihres Großvaters übernommen. Aber das ist keine leichte Aufgabe! Die Leitung der Klinik ist schwieriger als erwartet, insbesondere als sich eine geheimnisvolle Epidemie verbreitet! Behandle Tiere in 60 mitreißenden Zeitmanagementleveln. Findest du das Heilmittel, bevor es zu spät ist? Spiele Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe!

Probiere die Vollversion von Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe kostenlos aus!

Funktionen bei Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe

  • stürze dich in 60 spannende Geschichten- und 30 Herausforderungslevel
  • diagnostiziere und behandle Tiere in aufregenden Minispielen
  • verbessere deine Klinik, eröffne ein Tierheim und schalte Trophäen frei
  • reise in Amys Kindheit und hilf Tieren in Not

Weniger anzeigen
Keine Onlineversion verfügbar. Du kannst die Vollversion gratis 60 Minuten lang mit Vollbild testen.
Spiele die Vollversion aller Spiele für einen niedrigen Festpreis!
Oder klicke hier für gratis Online-Versionen anderer Spiele »
Oder kauf das Spiel für 29,95 € »
Hast du das Spiel gekauft oder hast du FunPass? Klicke hier! »

Melde dich an oder registriere dich gratis ? dann erhältst du persönliche Empfehlungen und tolle Angebote, genau wie Millionen andere Zylom-Spieler!

Registrieren

Was unsere Spieler von Dr. Cares - Amy's Pet Clinic Deluxe halten
Schreib eine Bewertung!
| Alter: 45 | Hinzugefügt am 25-05-2018
 
Bei dem Spiel bekomme ich Wut. Auf der einen Seite wird eine r?hrselige Story erz?hlt, bei der man sich Blasen klickt, denn man kann sie nicht ?berspringen, dann muss man einen Tamagotchi-Hund im Tierheim versorgen, ihn alle paar Minuten f?ttern, mit ihm spielen, ihm Fieber messen etc., um Gems zu gewinnen und auf der anderen Seite hat man das eigentliche Spiel, das selbst im Anf?nger-Modus schon in den ersten Leveln ?berfordert. Zu viele Tasks auf einmal und dann nicht mal klar, was man nun machen soll. Der Kakadu soll Tricks machen, bei mir flattert der mit den Fl?geln, mehr nicht. Ich hab bis jetzt nicht rausgefunden, ob ich's richtig gemacht habe oder nicht. Mir ist auch die Grafik zu kitschig und zu gro?.
 
| Alter: 31 | Hinzugefügt am 13-05-2018
 
Gewohnt gro?artig
 
Weitere Reviews