Wir haben unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass wir auf unserer Website Cookies verwenden, um Ihnen ein optimales Erlebnis zu bieten

Datenschutz

Zuletzt geändert: 2018/05/23

Willkommen bei der GameHouse-Datenschutzrichtlinie, in der beschrieben wird, wie GameHouse, die Spielabteilung von RealNetworks, Inc., personenbezogene Daten erhebt und verwendet, wenn Sie GameHouse-Produkte, -Dienste und -Websites nutzen.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBEN WIR?

Wir erheben Daten, die wir dafür brauchen, um die von uns angebotenen Produkte und Dienste effektiv zu betreiben, bereitzustellen und zu verbessern, Betrug zu verhindern, it Ihnen zu kommunizieren und eine effektive Kundenbetreuung zu gewährleisten. Solche Daten können Folgendes beinhalten:

  • Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer;
  • Rechnungsdaten wie Ihre Kreditkartennummer, wenn Sie einen Kauf tätigen;
  • Demografische Daten wie Ihr Geschlecht oder von Ihnen bevorzugte Sprache;
  • Nutzungsdaten, wie z. B. Daten zu Ihrer Interaktion mit einem Spiel, einschließlich Ihrer Spieler-ID, sowie Einkäufe und Aktivitäten auf unseren Websites, wie z. B. besuchte Seiten; und
  • Geräteinformationen, z. B. Ihre eindeutige Geräte-ID (beständig/ nicht beständig, MAC oder IMEI), Hardware, Software, Plattform und Internet Protocol (IP)-Adresse.

Während die meisten dieser Informationen direkt von Ihnen stammen, z. B. Informationen, die Sie bei der Anmeldung für den Service eingeben oder Informationen, die ir sammeln, wenn Sie unsere Spiele spielen, erhalten wir manchmal Informationen von Dritten und Tochterunternehmen, z. B.:

  • Social-Networking-Seiten („SNS“) (wie Facebook und Twitter) und andere ähnliche Dienste von Drittanbietern, die die Nutzerinformationen für andere verfügbar machen;
  • Partner, mit denen wir Dienstleistungen unter Beteiligung anderer Marken anbieten oder gemeinsame Marketingaktivitäten durchführen;
  • Werbungtreibende, über Ihre Erfahrungen oder Interaktionen mit ihren Angeboten;
  • Dienstanbieter, die uns helfen, den Standort Ihres Geräts anhand ihrer IP-Adresse zu bestimmen, um bestimmte Produkte an Ihren Standort anzupassen;

Wir schützen die von Ihnen und Dritten erhaltenen Daten nach den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken sowie zusätzlichen durch die Datenquelle uferlegten Einschränkungen. Wenn Sie um die Angabe von personenbezogenen Daten aufgefordert werden, können Sie dies auch ablehnen. Wenn Sie jedoch die zur Bereitstellung ines Produkts oder einer Dienstleistung erforderlichen Informationen nicht angeben, werden Sie möglicherweise nicht in der Lage sein, dieses Produkt oder diese Dienstleistung zu verwenden.

Wir erheben absichtlich oder wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren.

WIE NUTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir nutzen Informationen, um in der Lage zu sein, unsere Arbeit durchzuführen und unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, einschließlich:

  • Überprüfung der Zugriffsrechte auf Premium-Inhalte oder andere zugriffsbeschränkte Dienste und Software;
  • Empfehlungen von personalisierten Inhalten, Anpassungen der Sprache und des Standorts und/oder personalisierte Hilfe und Anweisungen;
  • Festlegung, ob Ihr Gerät die Mindestsystemanforderungen an die Verwendung unserer Produkte erfüllt und Informationen zur Kompatibilität und Interoperabilität bereitstellt;
  • Bereitstellung an Sie unserer Produkte und Dienstleistungen.
  • Automatische Aktualisierung heruntergeladener Produkte;
  • Bereitstellung interessenbasierter Werbung einschließlich Werbung von unseren Werbepartnern von Drittanbietern;
  • Entwicklung gesamter Statistiken, die uns helfen, besser zu verstehen, wie unsere Produkte und Dienstleistungen verwendet werden und wie sie vermarktet werden können;
  • Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, z. B. Behebung von Problemen oder Verbesserung von Funktionen oder Empfehlungen zum Inhalt;
  • Verfolgung der Nutzung von Inhalten zwecks Zahlung von Nutzungsentgelten und Lizenzgebühren an Drittanbieter wie Herausgeber von Spielen; und
  • Kommunikation mit Ihnen, z. B. das Senden von Nachrichten bezüglich Ihrer Konto- und Kundendienstprobleme; mit der Bitte um Teilnahme an Umfragen; und Bereitstellung von Nachrichten, Updates, gezielter Werbung, Werbeaktionen und Sonderangebote.

WIE BEWAHREN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHER AUF?

Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir nutzen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten folgende Kontrollen:

  • Sichere Verbindungen mittels SSL, um Informationen zu schützen, wenn sie von Ihrem Webbrowser an unsere Server übermittelt werden;
  • Sicherheitskontrollen zur Beschränkung des Zugangs zu Datenbanken mit personenbezogenen Daten;
  • Verschlüsselung für sensible personenbezogene Daten wie Kreditkartennummern und Benutzernamen;
  • Eingeschränkter Zugang für Mitarbeiter, die Zugang haben, auf Datenbanken mit personenbezogenen Daten und Vertraulichkeitsanforderungen; und
  • Unterauftragnehmer, die durch vertragliche, technische und organisatorische Maßnahmen verpflichtet sind, unsere Datenschutzrichtlinie oder gleichwertige Datenschutzstandards einzuhalten.

Wir bewahren personenbezogene Daten nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist, z. B. Bereitstellung der Dienste und Erfüllung der von Ihnen angeforderten Transaktionen oder für andere wesentliche Zwecke wie Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Beilegung von Streitigkeiten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen, nach denen die Informationen gelöscht oder anonymisiert werden. Ihre personenbezogenen Daten werden auch dann gelöscht, wenn Sie diese Informationen aus unseren Produkten und Diensten löschen, auch wenn bestimmte zusammengefasste Daten, die daraus abgeleitet werden, für begrenzte Zwecke wie Produktverbesserungen aufbewahrt werden können.

WIE ERHEBEN UND NUTZEN WIR INFORMATIONEN ÜBER SOCIAL-NETWORKING-SEITEN?

Wenn Sie ein GameHouse-Produkt oder -Service über eine SNS verwenden, erlauben Sie uns, auf bestimmte Informationen zuzugreifen, die Sie der SNS zur Verfügung gestellt haben. Solchen Informationen können Ihre Benutzer-ID, Vor- und Nachname, Profilbild, E-Mail-Adresse und Nutzungsdaten für dieses Produkt oder diesen Dienst enthalten. Wenn Sie über eine SNS auf ein GameHouse-Produkt oder -Dienst zugreifen, geben Sie uns das Recht, die Informationen zu sammeln, zu speichern und zu verwenden, die Sie mit dem GameHouse teilen wollten. Erhebung, Speicherung und Nutzung durch uns Ihrer Daten wird durch diese Datenschutzrichtlinie geregelt. Wir können auf Kommentare zugreifen, die Sie mit der Öffentlichkeit auf einer SNS teilen, und dieses Material in Übereinstimmung mit den Bedingungen und Richtlinien dieser SNS verwenden. Wenn Sie nicht wollen, dass wir einen solchen Zugriff erhalten, passen Sie Ihre SNS-Datenschutzeinstellungen so an, dass die entsprechenden Daten nicht öffentlich zugänglich sind.

INFORMATIONEN, DIE VON DRITTUNTERNEHMEN ERHOBEN WERDEN

Wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Produkte und Dienste nutzen, können bestimmte Drittunternehmen Informationen im Rahmen der Werbung, Durchführung von Analysen oder Bereitstellung von Inhalten erheben.

Wir erhalten Dienste von Drittwerbeunternehmen, um sicherzustellen, dass die Werbung für Waren und Dienstleistungen, die Sie sehen, für Sie interessanter ist. Zu diesen Diensten gehören derzeit die Google-Werbeplattformen DoubleClick und AppNexus. Die Werbeunternehmen, mit denen wir arbeiten, verwenden in der Regel Cookies und/oder Webbeacons von Drittanbietern, um eine einmalige ID-Nummer in Verbindung mit Informationen wie Click-Stream-Informationen, Browsertyp, Uhrzeit, Datum und Thema der Werbung, die auf dieser oder anderen Websites während ihrer Besuche angeklickt oder gescrollt wird, zu sammeln. Bitte lesen Sie den Abschnitt Verwendung von Cookies, um zu verstehen, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können.

Auf mobilen Geräten sammeln und verwenden diese Werbeunternehmen manchmal Werbe-IDs, die von mobilen Betriebssystemen wie AAID und/oder IDFA bereitgestellt werden. Diese Werbe-IDs können über die Einstellungen Ihres mobilen Betriebssystems gesteuert oder zurückgesetzt werden. Die Einstellungen sind je nach Gerät unterschiedlich, aber die Einstellungen für Werbung können Sie in der Regel in den Einstellungen Ihres Geräts unter „Datenschutz“ oder „Anzeigen“ finden.

Um mehr über gezielte Werbung von Drittanbietern zu erfahren, können Sie entweder die Network Advertising Initiative (NAI) oder die Digital Advertising Alliance (DAA) besuchen, jede von denen eine einfache Möglichkeit bietet, das Anzeigen-Targeting von teilnehmenden Unternehmen zu deaktivieren. Europäische Benutzer können die European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) besuchen und die Benutzer in Kanada können Ad Choices: auswählen Digital Advertising Alliance of Canada (DAAC) / Choix de Pub: l'Alliance de la publicité numérique du Canada (DAAC).

Wir verwenden auch externe Analyse-Dienstleister wie Google Analytics und AppsFlyer, die uns helfen, gesamte Statistiken über den Betrieb und die Effektivität unserer Websites zu erstellen. Analytics-Anbieter setzen oder lesen ihre eigenen Cookies oder andere Identifizierer auf Ihrem Gerät und übermitteln Ereignisse, zu denen sie Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites und Websites anderer Unternehmen erfassen können.

Erfahren Sie mehr über unsere Analyseanbieter:

Wenn Sie nach bestimmten Inhalten auf GameHouse-Websites suchen, können die Suchbegriffe in den „Suchtext“ eingebettet werden, der im URL-Anzeigefenster Ihres Webbrowsers angezeigt wird. Bestimmte Werbedienste oder externe Anbieter von Inhalten können diese Suchtexte mit Cookies verknüpfen, die sie auf unseren Seiten setzen oder abrufen.

VERWENDUNG VON COOKIES

Mehr darüber, wie GameHouse und unsere Geschäftspartner Cookies und ähnliche Technologien verwenden, finden Sie in unserer Cookie Policy.

WANN UND WIE TEILEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN MIT DRITTEN?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter, außer wenn dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist.

In einigen Fällen erfordert der Zugang zu bestimmten Produkten und Dienstleistungen die Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte. In diesen Fällen wird dies bei der Registrierung, in den Nutzungsbedingungen, im Vertriebsprozess oder in ähnlicher Form angegeben. Die Verwendung solcher Informationen durch Drittpartei bedarf der entsprechenden Datenschutzrichtlinie der Drittpartei. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie dieser Drittpartei, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wie sie die personenbezogenen Daten verwendet, die Sie ihr zur Verfügung stellen. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben möchten, sollten Sie sich nicht für das entsprechende Produkt oder die Dienstleistung registrieren. Zusätzlich müssen wir bestimmten Inhaltsanbietern und Rechteinhabern bestimmte Informationen für den Zugriff und die Nutzung als Voraussetzung für die Lizenzgebühren und Nutzungsentgelte für Inhalte bereitstellen.

Wir können relevante Informationen über unsere Kunden an unsere Vertragspartner weitergeben, damit sie bestimmte Dienstleistungen für GameHouse erbringen können. So teilt GameHouse personenbezogene Daten mit Zahlungsprozessoren von Drittanbietern für Abrechnungszwecke. GameHouse-Vertragspartner sind verpflichtet, alle personenbezogenen Daten, die sie verarbeiten, vertraulich zu behandeln.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einem Verkauf, einer Fusion, Übertragung, einem Austausch oder einer anderen Verfügung (über Vermögenswerte, Aktien oder anderweitig) des gesamten Geschäfts von RealNetworks und/oder ihrer Tochtergesellschaften oder eines Teils davon übertragen.

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, um: (a) gesetzliche Bestimmungen zu erfüllen; (b) die Anordnung einer zuständigen Justizbehörde in einer Rechtsordnung zu erfüllen; (c) sich an den rechtlichen Ablauf von GameHouse oder RealNetworks halten; (d) die Rechte oder das Eigentum von RealNetworks zu schützen und zu verteidigen; oder (e) in dringenden Fällen zu handeln, um die persönliche Sicherheit der Benutzer von GameHouse-Produkten und -Diensten oder der Öffentlichkeit insgesamt zu schützen.

GameHouse-Websites können Links zu Websites oder Diensten von Drittanbietern enthalten. Bestimmte GameHouse-Produkte und -Dienste können Plug-ins von Drittanbietern enthalten, z. B. die Schaltfläche „Teilen“ für Facebook oder Twitter. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Websites, Dienste oder Plug-Ins von Drittanbietern.

WIE WERDEN E-MAIL-KOMMUNIKATIONEN VON GAMEHOUSE VERWALTET?

Wir senden Marketing-E-Mail-Nachrichten nur gemäß Ihren Präferenzen an Sie. Sie können Ihre Kommunikationspräferenzen jederzeit ändern, wenn Sie: (a) die Deaktivierungsoption in einer Marketingnachricht auswählen, die Sie erhalten, oder (b) wenn Sie bei GameHouse ein Konto mit der Änderung ihrer Kontoeinstellungen erstellt haben, um auszuwählen, ob Sie Marketingnachrichten erhalten wollen. Wir können Ihnen bestimmte wichtige (werbungsfreie) E-Mail-Nachrichten über Produkte oder Dienste senden, die Sie früher gekauft haben, oder Sie über wichtige technische Service-Fragen in Bezug auf ein GameHouse-Produkt oder einen Dienst informieren, auch wenn Sie Marketing-Nachrichten von uns deaktiviert haben.

WIE GREIFEN SIE AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZU UND WIE AKTUALISIEREN SIE SIE?

Um auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen, Ihre Einstellungen zu aktualisieren oder Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, melden Sie sich auf Ihrem Konto bei GameHouse.com, Zylom.com oder Ihrer GameHouse-Mobilanwendung an. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen auch durch Klick auf Cookie-Richtlinien ändern.

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Wir überarbeiten diese Datenschutzrichtlinie so wie es notwendig ist, um sie mit den Produkten, Diensten und Websites von GameHouse auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn wir dies tun, aktualisieren wir das Datum oben in dieser Richtlinie. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie per E-Mail (gesendet an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder durch einen Hinweis auf dieser Website informieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig auf aktuelle Informationen in Bezug auf unsere Datenschutzpraktiken zu überprüfen.

WEITERGABE VON DATEN AN ANDERE LÄNDER

Wir verarbeiten Informationen über unsere Nutzer auf Servern in mehreren Ländern. Wir können die Verarbeitung auch an Unterauftragnehmer übertragen oder Ihre Informationen an Dritte weitergeben, die sich in einem anderen Land als Ihr Heimatland befinden. Informationen, die innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz erhoben werden, können zum Beispiel in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und in die Schweiz übertragen und dort verarbeitet werden. Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Anforderungen des anwendbaren Rechts.

EU-US- UND SCHWEIZ-US- DATENSCHUTZSCHILD

Wir halten uns an den EU-US- Datenschutzschild-Rahmen und den Schweiz-US- Datenschutzschild-Rahmen, wie vom US- Handelsministerium in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten aus der Europäischen Union und der Schweiz festgelegt, und haben bestätigt, dass wir uns an die Datenschutzschild-Grundsätze halten. Im Falle eines Konflikts zwischen den Grundprinzipien dieser Datenschutzrichtlinie und denen des Datenschutzschilds gelten letztere.

In manchen Fällen können wir haftbar bleiben, wenn Dritte in unserem Namen personenbezogene Daten in einer Weise verarbeiten, die den Datenschutzschild-Grundsätzen widerspricht. Näheres zu unserem Datenschutzschild-Programm und über unsere Zertifizierung erfahren Sie unter www.privacyshield.gov.

Wenn Sie eine Frage oder Beschwerde in Bezug auf unsere Teilnahme am Datenschutzschild haben, wenden Sie sich bitte an uns über unser web form. Bei Beschwerden im Zusammenhang mit den Datenschutzschild-Rahmen, die nicht direkt mit uns gelöst werden können, können Sie eine Beschwerde durch Kontaktaufnahme mit dem International Centre for Dispute Resolution, der internationalen Abteilung der American Arbitration Association, einreichen. Wie in den Datenschutzschild-Grundsätzen näher erläutert, besteht ein bindendes Schiedsverfahren dann, wenn verbleibende Beschwerden gelöst werden müssen, die nicht auf andere Weise gelöst wurden. Wir unterliegen den Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission.

EU-DATENSCHUTZRECHTE

Wir erfassen und verarbeiten personenbezogene Daten über Sie mit Ihrer Zustimmung und/oder, sofern es notwendig ist, um die von Ihnen genutzten Produkte und Dienste bereitzustellen, unser Unternehmen zu betreiben, unsere vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die Sicherheit unserer Systeme und unserer Kunden zu schützen oder andere berechtigten Interessen zu erfüllen.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie von den Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union geregelt wird, haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf diese Daten:

  • Sie können den Zugriff auf personenbezogene Daten sowie deren Berichtigung und Löschung verlangen;
  • Wenn die automatisierte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einem Vertrag mit Ihnen oder Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie bestimmte Rechte an der Datenübertragbarkeit;
  • Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie das Recht, die Zustimmung jederzeit zu widerrufen (ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen, die vor dem Widerruf stattfand); und
  • Sie haben ein Recht darauf, die Verarbeitung personenbezogener Daten unter bestimmten Umständen abzulehnen oder eine Einschränkung zu erhalten.

Diese Rechte kann man durch Verwendung der oben in Abschnitt „WIE GREIFEN SIE AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZU UND WIE AKTUALISIEREN SIE SIE?“ beschriebenen Bedienelemente oder durch Kontaktaufnahme mit uns, wie unten beschrieben, ausüben. Wenn wir Daten im Auftrag einer anderen Partei verarbeiten, die der „Datenverantwortliche“ ist, sollten Sie Ihre Anfrage an diese Partei richten. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen, wir empfehlen Ihnen jedoch, bei Fragen oder Bedenken zuerst uns zu kontaktieren.

KONTAKTAUFNAHME MIT UNS IN BEZUG AUF DEN DATENSCHUTZ

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, zu den Datenschutzaspekten unserer Produkte und Dienste haben, zu den Informationen, die GameHouse beibehalten hat oder, wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt über unser Webformular oder die unten angegebene Adresse auf.

Privacy Policy Group
Games Division
RealNetworks, Inc.
P.O. Box 91123
Seattle, WA 98111-9233

Oder klicken Sie hier.

© 2018 RealNetworks, Inc.